Numismatischer Verein Bautzen zum Altstadtfestival 2018

Münzen die Geschichte schreiben

Der Numismatische Verein Bautzen lädt zur Ausstellung „1.000 Jahre Bautzener Frieden“ in das Sorbische Museum ein

Anlässlich seines 50 – jährigen Bestehens erinnert der Numismatische Verein zu Bautzen e.V. vom 31.8.- 9.9.2018 , dem Tag des Denkmals in einer numismatischen Ausstellung im Sorbischen Museum auf der Ortenburg in Bautzen-Budysin an „1000 Jahre Frieden von Bautzen“ und an seine 50 jährige Geschichte. Die Ausstellung ist ein Netzwerkprojekt anlässlich des 1000. Jubiläums des Friedensschlusses zwischen dem Kaiser des Heiligen Römischen Reiches, Heinrich II. und dem polnischen Regenten Boleslaw Chobry I. am Platz der Ortenburg in Bautzen.
Entdecken Sie die Sonderausstellung des Numismatischen Vereines Bautzen im Sorbischen Museum. Die Ausstellung ist im Rahmen der regulären Öffnungszeiten des Sorbischen Museums geöffnet.
Das Projekt wird im Rahmen des Europäischen Kulturerbejahres 2018 von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) gefördert.
numismatischer verein altstadtfestival 2018

 

 

Tourismus

Entdecken Sie die Altstadt von Bautzen. Ob Stadtführung, individuelles Gruppen – Angebot, ihre einzigartige Firmenfeier oder die jährliche Weihnachtsfeier – Bautzen wird Sie begeistern.

Handel

Die Innenstadt von Bautzen lädt mit zahlreichen Geschäften und Händlern zum Shoppen und Bummeln ein. Entdecken Sie den Einzelhandel in Bautzen.

Gastronomie

Erleben und genießen Sie die zahlreichen kulinarischen Verlockungen in Bautzen. Stilvolle Restaurants, urige Bars und gemütliche Cafés wollen in Bautzen entdeckt werden.

Übernachtung

Individuelle Hotels, gemütliche Ferienwohnungen, familienfreundliche Jugendherbergen oder lauschige Pensionen laden zu einem mehrtägigen Aufenthalt in der Türme-Stadt ein.

Kommentar hinzufügen